FAQ zur Anmeldung auf der Warteliste

FAQ zur Anmeldung

Hat unsere Anmeldung auf der Warteliste geklappt?

Wenn ihr eine Bestätigungsmail erhalten habt, dann hat es geklappt. J Solltet ihr diese nicht erhalten haben, bitten wir euch um Überprüfung eurer Mail- Adresse.

 

Wie geht es nach meiner Anmeldung auf der Warteliste weiter?

Nach eurer Anmeldung auf der Warteliste wird sich Jenny ca. alle 3-4 Monate bei allen Eltern melden und nachfragen, ob das Interesse an einem Platz bei uns noch aktuell ist. Es ist wichtig, dass ihr euch dann im aus der Mail angegebenen Zeitraum zurückmeldet, ansonsten erfolgt die Löschung eurer Daten aus der Warteliste. So kann unsere Warteliste immer auf dem neuesten Stand gebracht werden und bleibt für uns übersichtlich. Wartende Eltern können nachrücken. Wir bitten euch, uns mit einer kurzen Mail mitzuteilen, wenn ihr zwischenzeitlich schon anderweitig untergekommen seid.

Im Januar/Februar des gewünschten Betreuungsjahres ( also im Januar/Februar 2018 für einen Platz im Sommer 2018) finden dann unsere Kennenlerngespräche und die Besichtigung der Räumlichkeiten  statt.

 

Gibt es einen Tag der offenen Tür?

Nein, den gibt es bei uns nicht. Wir als kleine familiäre Einrichtung möchten euch Eltern und euren Zwerg bei einem persönlichen Gespräch richtig und in Ruhe kennenlernen. Daher seid nur Ihr als Familie und das Erzieherteam ( und aaaalle unsere Zwerge) bei dem Gespräch dabei. Dies wäre bei einem Tag der offenen Tür überhaupt nicht möglich.

 

Warum können wir nicht jederzeit einen Besichtigungstermin bekommen?

Der Andrang auf den Wartelisten ist aktuell bei allen Kita´s sehr groß. Wir müssten dann mindestens 2-3x die Woche die Familien während des Kitabetriebs durch die Räume führen => Das ist für unsere betreuten Kinder nicht schön und für das Erzieherteam zeitlich überhaupt nicht machbar. Zudem sagt eine bloße Führung durch die Räumlichkeiten überhaupt nichts über uns und unsere pädagogische Arbeit etc. aus. Daher werden Eltern bei uns zu Kennenlerngesprächen eingeladen.

Achtung: aufgrund der Vielzahl an Anmeldungen können nicht alle Familien zu einer Besichtigung eingeladen werden.

 

Wie sieht ein Kennenlerngespräch bei euch aus?

Wir laden euch mit eurem Zwerg zu einem persönlichen Gespräch ein. Hierbei könnt ihr nicht nur unsere Räume besichtigen, sondern auch das ganze Kinderladenteam und unsere Zwerge in Ruhe kennenlernen.  Wir werden euch einiges aus unserem Kila- Alltag berichten und all eure Fragen beantworten. Ziel ist, dass wir uns gegenseitig ein ausführliches Bild voneinander machen konnten. Denn ihr sollt später euren Zwerg gern und mit einem guten Gefühl bei uns in Betreuung geben.

Das Gespräch und die Besichtigung dauern insgesamt ca. 40 Minuten.

Anmeldung

Wir haben eine Seite mit häufigen Fragen für euch zusammen gestellt

Fragen zur Anmeldung
Jetzt anmelden

feedback

Hereinspaziert

Spenden